Mannheim

Kunsthalle Für die Außenanlagen rund um das Gebäude braucht die Stadt mehr als drei statt zwei Millionen Euro

Kosten steigen um die Hälfte

„Wir machen gerade die Endabrechnung, liegen wahrscheinlich etwas über der Summe“, sagte Baubürgermeister Lothar Quast Mitte Mai. Da war das Papier schon geschrieben, das heute dem Kulturausschuss vorgelegt wird. Danach beträgt das „etwas“ mehr als eine Million Euro – denn die Gestaltung der Außenanlage der Kunsthalle kostet ein Drittel mehr, statt der geplanten 2,059 Millionen nun 3,145

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4236 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema