Mannheim

Ausbildung Heinrich-Lanz-Schule I bietet seit sechs Jahren „Mit dem Abi auf der Überholspur“ an / Alternative zum Studium

Kraftvoller Weg in den Beruf

Archivartikel

Zwei Jahre ist es her: Leonard Deike machte an der IGMH sein Abi – und wollte danach eine Ausbildung als Kfz-Mechatroniker beginnen. „Am Anfang war es mir ein bisschen peinlich, das zu erzählen“, blickt er im Gespräch mit dieser Zeitung zurück: „Ich hatte ein mulmiges Gefühl.“ Eine Lehre – das sei unter den Gleichaltrigen „ein bisschen in Verruf geraten“. Und so sei er „müde belächelt“

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3876 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema