Mannheim

Bürgermeister ML ärgert sich über große Fraktionen

Kritik an Vereinbarung

Archivartikel

Die gemeinsame Fraktion von Freien Wählern/Mannheimer Liste und Mittelstand für Mannheim (ML/MfM) kritisiert die Vereinbarung der drei großen Fraktionen Grüne, SPD und CDU über die künftige Verteilung der Bürgermeisterposten. Die ML/MfM-Fraktion sei „enttäuscht“, dass sich auch mit den Grünen als neuer stärkster Fraktion „das Miteinander im Gemeinderat wohl nicht ändern wird“, sagt

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1152 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema