Mannheim

Wasserturmpokal: 100 Teilnehmer aus ganz Deutschland beim alljährlichen großen Wettfrisieren

Künstler an Kamm und Schere

Archivartikel

Hoch konzentriert laufen die Haarkünstler um ihre Modelle herum. Emsig schneiden, kämmen und sprühen sie, um die perfekte Frisur zu erschaffen. "Noch drei Minuten", kündigt der Sprecher an, dann muss alles sitzen. Ein letztes Mal werden die Scheren angesetzt, die Spitzen über die Rundbürsten geföhnt, tropfenweise Gel in den Haaren verteilt. Doch schließlich ist die Zeit abgelaufen und die

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2380 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00