Mannheim

UMM Sascha Gravius neuer Chef des Zentrums für Orthopädie und Unfallchirurgie

Künstliche Gelenke als Spezialgebiet

Archivartikel

Bei dem Auswahlverfahren der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) machte er als Wunschkandidat das Rennen: Sascha Gravius. Seit Juni leitet der 42-Jährige das Orthopädisch-Unfallchirurgische Zentrum. Gleichzeitig hat ihn die Medizinische Fakultät auf den Lehrstuhl seines Faches berufen. An diesem Freitag stellte sich der neue Chefarzt und Ordinarius vor.

Als erste deutsche

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3319 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00