Mannheim

Engagement: Hildegard Winkler erhält Verdienstmedaille

Kultur des Helfens

Archivartikel

Als "Verkörperung des Geschwisterpaares Treue und Nächstenliebe" beschreibt Dekan Karl Jung Hildegard Winkler, die für ihr 43-jähriges Engagement bei psychisch kranken Menschen die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland erhalten hat. "Sie hat es geschafft, psychisch kranke Menschen aus ihrer Lethargie zu reißen und Licht in ihr Dunkel zu bringen", fasst

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1536 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00