Mannheim

Nachhaltigkeit

Kultur-Jurte auf Altem Meßplatz

Archivartikel

Wie soll das „Mannheim von morgen“ aussehen, wie kann eine Stadt besonders nachhaltig und menschlich werden? Darüber will der Verein „Ideen hoch drei“ am Freitagnachmittag, 4. Oktober, mit den Bürgern sprechen. Für das „Mannheimer Fest des Wandels“ wird eine Jurte auf dem Alten Meßplatz aufgebaut, also ein traditionelles Nomadenzelt. Um 15 Uhr gestalten Schüler in der Nähe eine

...

Sie sehen 53% der insgesamt 728 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema