Mannheim

Morgentour 46 Teilnehmer besuchen die historische Altstadt von Gengenbach / Drei wichtige Jahreszahlen: 725, 1230 und 1803

Kultur und Wein in der Ortenau

Archivartikel

„Der Gang durch die engen, schmalen Gässchen war schon sehr schön. Das ist ein sehr schönes kleines Städtchen, in dem noch viel erhalten ist – ganz im Gegensatz zu Mannheim, wo ja so viel zerstört wurde.“ „MM“-Morgentour-Teilnehmerin Rose Transier war nach dem Rundgang durch Gengenbach begeistert, bei dem die Stadtführer Gerd Knäble und Günter Reimer den 46 Morgentourlern viel über die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4566 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema