Mannheim

Stadthaus Gründungsversammlung des marokkanisch-deutschen Treffs

Kulturvermittlung steht im Vordergrund der Vereinsarbeit

Archivartikel

„Wir wollen die kulturelle Vielfalt und Toleranz und die Gleichberechtigung des interkulturellen Zusammenlebens verbessern“, erklärte die Vorsitzende des neugegründeten marokkanisch-deutschen Treffs in Mannheim, Kahdija Huber, bei der ersten Versammlung des Vereins im Stadthaus N 1. Das Angebot richte sich in erster Linie an Menschen, die marokkanische Wurzeln haben, aber auch an Mitbürger aus

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2434 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema