Mannheim

Schwimmbäder Volkstümlicher Wassersport-Verein Mannheim kämpft für bessere Bedingungen / Stadt sieht momentan wenig Chancen

Kunstspringer wollen nicht mehr reisen

Archivartikel

Konzentriert schaut Uwe Weiß seinen Schützlingen auf dem Ein-Meter- und dem Drei-Meter-Brett des Hallenbads Waldhof-Ost zu. Er gibt Anweisungen, korrigiert, lobt. Uwe Weiß ist Trainer und Spartenleiter für das Kunstspringen im Volkstümlichen Wassersport-Verein Mannheim (VWM). Seit 35 Jahren ist er dem Sport verbunden, doch zufrieden mit den Bedingungen in Mannheim ist er nicht. "Die Anlagen

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3666 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00