Mannheim

Lindenhof

Kupferdieb gleich zwei Mal verhaftet

Die Polizei hat in der Nacht zu gestern ein- und denselben Dieb zwei Mal festgenommen. Gegen 20 Uhr wurde der 25-Jährige von einer Sicherheitsfirma beobachtet, wie er auf einem Baustellengelände auf dem Lindenhof ein Kupferkabel entwendete – eine Streife fasste ihn mitsamt Beute und Metallsäge noch vor Ort. Als die Polizisten den Dieb nach Hause begleiteten, um den Ausweis zu holen, fanden sie dort ein weiteres Kupferkabel. Etwa anderthalb Stunden, nachdem der Mann das Polizeirevier wieder hatte verlassen können, meldete die Sicherheitsfirma erneut einen Metalldieb auf der Baustelle – der 25-Jährige schlug noch einmal zu. In seiner Wohnung trafen ihn die Polizisten mitsamt des gestohlen Kupferkabels an. pol/lok