Mannheim

„La bohème“ – ein Opernabend im Nationaltheater

Archivartikel

Das Nationaltheater zeigt am Freitag, 28. Februar, um 19.30 Uhr Giacomi Puccinis Oper „La bohème“ in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln im Opernhaus. Der stellvertretende Generalmusikdirektor Mark Rohde dirigiert die Produktion von Friedrich Meyer-Oertels aus dem Jahr 1974, die ihren zeitlos-klassischen Zauber bewahrt hat.

Für die Aufführung am 28. Februar verlost der „MM“

...

Sie sehen 51% der insgesamt 778 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema