Mannheim

Lagerhalle in Brand - Warnung für Anwohner aufgehoben

Archivartikel

Mannheim.In einer Lagerhalle in der Friedrich-Engelhorn-Straße im Mannheimer Stadtteil Wohlgelegen ist am Mittwochmorgen ein Feuer ausgebrochen. Polizei und Feuerwehr wurden gegen 7 Uhr wegen starker Rauchentwicklung verständigt.

Wie die Polizei mitteilte, konnten die eintreffenden Beamten Brandgeruch und weißen Rauch feststellen, der an mehreren Stellen des Gebäudes austrat. Der Bereich um die Lagerhalle wurde weiträumig abgesperrt. Polizei und die Stadt forderten Anwohner auf, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Gegen Mittag hob die Stadt Mannheim die Warnung für Anwohner im Umfeld der Einsatzstelle auf. 

Der Brand brach in der Halle einer Firma, die Haarpflegemittel herstellt und vertreibt, aus. Dort waren nach Angaben der Stadt Haarpflegemittel und auch Kartonagen in Brand geraten. Ob ein Feuer oder eine chemische Reaktion der Auslöser war, müsse nun ermittelt werden. 

Das Feuer konnte schnell gelöscht, zunächst sei es nach Angaben des Führungsdienstes der Feuerwehr noch zu "Reaktionen einer Chemikalie" gekommen. Daher habe man das angrenzende Firmengebäude geräumt. „Wir wissen nicht um welche Chemikalien es sich handelt“, so Wolfgang Kunkel, der Einsatzleiter der Feuerwehr. Es wurden Luftmessungen durchgeführt.

Im Einsatz waren neben dem Löschzug der Wache Nord die Analytische Task Force, also die Umwelt- und Messtechnikspezialisten der Feuerwehr, sowie der Gefahrstoffzug der Freiwilligen Feuerwehr Neckarau. Abgesperrt wurde aber nur der unmittelbare Umkreis, sonst habe keine Gefahr für die Bevölkerung bestanden, so die Feuerwehr. Evakuiert wurden die unmittelbare umliegenden Gebäude. 

Eine Anwohnerin wurde vom Rettungsdienst versorgt, da sie zu viel Rauch eingeatmet hatte. Weitere Personen wurden nicht verletzt.

Am Mittag dauerten die Nachlöscharbeiten noch an. Es kam zu Verkehrsbehinderungen auf der Käfertaler Straße. Die Friedrich-Engelhorn-Straße, die Eisenlohrstraße und der Eisenlohrplatz wurden gesperrt. Die Buslinie 61 fuhr eine Umleitung. 

Zum Thema