Mannheim

Landgericht 34-Jähriger muss sich wegen Mordes verteidigen / Eskalation im Gerichtssaal / Justizangestellter wird bei Angriff verletzt

Landgericht: Bruder des Opfers rastet aus

Archivartikel

Von Angela Boll

Es sind nur wenige Minuten, die am Mittwochmorgen am Mannheimer Landgericht nachhaltig für Entsetzen sorgen. Kurz nachdem der Vorsitzende Richter Gerd Rackwitz den Prozess um den Tod einer 33-jährigen Frau unterbrochen hat, stürmt plötzlich der Nebenkläger des Verfahrens, der Bruder der Getöteten, mit geballter Faust auf den Angeklagten Oliver M. zu.

Justizbeamte

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4784 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema