Mannheim

Industriestraße Teil der Liegenschaft soll Ende 2021 bezogen werden / 500 Plätze für Geflüchtete

LEA bekommt Pufferfunktion

Archivartikel

Im Moment ist der Gebäudekomplex in der Industriestraße in Mannheim eine Baustelle und wird saniert. Ab Ende 2021 könnten Teile der bisher als „Landeserstaufnahmestelle (LEA)“ genutzten Adresse wieder von geflüchteten Menschen bezogen werden. Das hat ein Sprecher des Innenministeriums am Mittwoch bestätigt. Gerechnet wird mit einer Kapazität von bis zu 500 Bewohner.

Die Mannheimer

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1552 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema