Mannheim

Coronavirus Stadt erweitert Angebote für die Menschen auf der Straße

Leben von Obdachlosen noch beschwerlicher

„Bleiben Sie zuhause!“ Diesen Rat legen in Zeiten von Corona Virologen wie Politiker ans Herz. Aber was ist mit Menschen, die kein Zuhause haben, weil sie auf der Straße leben? „Die Stadt hat ihre Angebote erweitert“, betont im Gespräch mit dem „MM“ der Chef des kommunalen Fachbereichs Soziales im Rathaus, Hermann Genz. Und die für Wohnsitzlose zuständige Caritas-Abteilungsleiterin Stefanie

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3833 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema