Mannheim

Porträt Die Texte von Rapper Zekko alias Mensur Hasani erzählen von persönlichen Erlebnissen / Erfahrungen an Jüngere weitergeben

Lebenszeilen zwischen Beton und Zuversicht

Als der 18-Jährige 2012 mit „Welcome to Mannheim“ („Willkommen in Mannheim“) sein erstes Album für ein paar Heller auf der Straße verkauft, ist das für den jungen Bosnier die Gabelung zweier Lebenswege. Denn während der Rapper Zekko sich im musikalischen Untergrund der Quadratestadt den ersten Respekt erarbeitet, bricht der gerade volljährige Mensur Hasani die Schule ab, wird kriminell und

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4750 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema