Mannheim

Geschwister-Scholl-Gymnasium Patricia Wiegand und Julia Kommert stellen ihr Unterrichtskonzept beim "Science on Stage"-Festival in Berlin vor

Lehrerinnen nutzen natürliche Neugier

Archivartikel

Es klirrt, als die vier großen Eiswürfel in den Glasbecher fallen. Kurz danach steht das Gefäß auf der Heizplatte. Bald ist das Eis verschwunden - Wasser schwimmt in dem Behälter. Hochkonzentriert arbeiten die Fünftklässler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums, um den Verlauf ihres Experiments zu dokumentieren. Sie messen mit dem Thermometer die Temperatur des Becherinhalts, tragen die Gradzahl

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3637 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00