Mannheim

Demenz-Aktion

Lesung über das große Vergessen

Archivartikel

"Die Akte Auguste D.", nennt sich eine Lesung, die zum Programm der Demenz-Aktionskampagne gehört. Im Mittelpunkt steht die erste Alzheimer-Patientin der Welt und ihr Arzt, der Hirnforscher Alois Alzheimer. Die Originalgespräche hat Ulrike Hofmann (Berlin) mit dem Mediziner Konrad Maurer verarbeitet und in eine Bühnenfassung gebracht. Der von der Autorin und einem Schauspieler näher gebrachte

...
Sie sehen 63% der insgesamt 634 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00