Mannheim

Frank-Herrmann-Stiftung Benefizkonzert lockt Opernfreunde und Kabarettfans

Liebe, Küsse und viel zu lachen

Archivartikel

„Noch mehr Wörtliches und Liederliches aus der Welt des Theaters“ versprachen die fünf Universalkünstler zu Ehren der Frank-Herrmann-Stiftung ihrem mittlerweile fanatisch ergebenen Stammpublikum. Allmählich wird sogar der geräumige Festsaal des Theresienkrankenhauses zu klein, weil mittlerweile außer den Opernfreunden auch die Kabarettfreaks der Mannheimer Gesellschaft zu dem traditionsreichen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3043 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00