Mannheim

Nachruf Siegfried Helmstädter mit 88 Jahren gestorben

Liebe zu Pflanzen und Stahl

Archivartikel

Für die Hartung-Matinee im Februar hat er noch Blumen gestiftet. Doch nun ist Siegfried Helmstädter (Bild), der 27 Jahre Kreisgärtnermeister war, nach kurzer Krankheit und gut zwei Wochen nach seinem 88. Geburtstag, endgültig eingeschlafen. Am kommenden Dienstag wird der populäre Friedrichsfelder Gärtner, der sich im Ruhestand der Gestaltung von Stahlskulpturen zuwendete, um 11 Uhr in der

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2255 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00