Mannheim

Wespen

Lieferengpass bei Allergiker-Mittel

Archivartikel

Bei einem bestimmten Produkt für Wespenallergiker, dem Adrenalin Pen, gibt es aktuell Lieferprobleme. Darauf machte uns Leserin Anke Neubauer nach dem „MM“-Artikel über Auswirkungen der Wespen-Plage in der vergangenen Woche aufmerksam. Es handelt sich dabei um eine Art Spritze in den Notfallsets, die Wespenallergiker mit sich führen sollten, falls sie gestochen werden. Jan Nicolay, Leiter der Allergologischen Abteilung der Hautklinik am Universitätsklinikum, bestätigte auf Anfrage die Lieferengpässe: „Wir hatten dieses Problem auch schon.“ Aber für nachgewiesene Allergiker sollte die Versorgung gesichert sein. Leserin Neubauer weist indes darauf hin, sie habe in Apotheken die Erfahrung gemacht, dass der Adrenalin Pen nicht mehr vorrätig sei und unklar, ob er auf Bestellung noch geliefert werden könne. sma

Zum Thema