Mannheim

Polizeibericht

Lkw-Fahrt unter Drogen

Archivartikel

Den Konsum von Haschisch bezahlte eine 32-jährige Lkw-Fahrerin an ihrem Geburtstag mit dem Entzug ihres Führerscheins. Die Berufskraftfahrerin aus Darmstadt hatte bei einer Verkehrskontrolle in der Frankenthaler Straße die Aufmerksamkeit der Beamten durch rote Augen und stark erweiterte Pupillen auf sich gezogen. Ein anschließend durchgeführter Drogentest war positiv ausgefallen. Nach Angaben

...

Sie sehen 44% der insgesamt 912 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00