Mannheim

Corona

Löbel beantwortet Lockdown-Fragen

Archivartikel

„Der Lockdown und die Folgen – Welche Bundeshilfen sind möglich und nötig?“ Der Bundestagsabgeordnete Nikolas Löbel (CDU) will gemeinsam mit Thomas Bareiß am Mittwoch, 4. November, 14 bis 15 Uhr, online Antworten auf diese Frage geben. Bareiß ist Parlamentarischer Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium und Tourismus- und Mittelstandsbeauftragter der Bundesregierung. Schwerpunkt sollen die Konsequenzen des Lockdowns sowie die Hilfen für die Gastronomie, Hotellerie und die Tourismusbranche sein. Dazu lädt Löbel insbesondere betroffene Selbstständige, Gewerbetreibende, Gastronomen und Hotelbetreiber ein. Für die Teilnahme an dem Webex-Onlinemeeting ist eine Anmeldung erforderlich (nikolas.loebel.wk@bundestag.de). Sie ist bis kurz vor Beginn möglich. Für Rückfragen steht Löbels Wahlkreisbüro, Telefon 0621/ 17 29 06 20, zur Verfügung.

Zum Thema