Mannheim

Bundesversammlung CDU-Stadtrat als Nachrücker dabei

Löbel wählt Gauck mit

Archivartikel

Eines der jüngsten Mitglieder der Bundesversammlung, die am Sonntag in Berlin den Bundespräsidenten wählt, kommt aus Mannheim: CDU-Stadtrat Nikolas Löbel. Eigentlich hatte er nicht mehr damit gerechnet. Der 25-Jährige wurde als Landesvorsitzender der Jungen Union von der CDU-Landtagsfraktion zunächst als erster Ersatzwahlmann nominiert. Durch die Erkrankung eines Wahlmannes rückt Löbel nun in

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1620 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00