Mannheim

"Blattkritik von außen" Wirtschaftsprofessor Christoph Spengel von der Universität Mannheim verteilt Lob - und sagt auch, was verbesserungswürdig ist

"Lokale Kompetenz ausspielen"

Archivartikel

Mannheim.Christoph Spengel hat sich mehrere Seiten im "Mannheimer Morgen" mit gelben Zetteln markiert. Sich die Berichte und deren Gewichtung genau angeschaut. "Ich bin ein Kind der Region", sagt der Professor für Betriebswirtschaftlehre, der an der Mannheimer Universität arbeitet und in Heidelberg wohnt. Dementsprechend seien ihm lokale und regionale Berichte am wichtigsten. Spengel macht deutlich:

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3617 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema