Mannheim

Exhibitionismus Polizei ermittelt in zwei Fällen

Männer belästigen Frauen

Archivartikel

Die Polizei sucht in zwei Fällen von Exhibitionismus Zeugen. Einer der Vorfälle ereignete sich am Montagabend im Naturschutzgebiet „Silberpappel“, nahe des Kiesteichweges, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Eine 26-jährige Spaziergängerin hatte gegen 20 Uhr einen Mann bemerkt, der hinter einem Gebüsch onanierte. Als sie ihr Handy zückte, um ihn zu fotografieren, verschwand er. Die Frau

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1579 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema