Mannheim

Messerangriff Polizei fahndet weiter nach Tätern

Männer nach Attacke außer Lebensgefahr

Archivartikel

Mehrere Unbekannte haben auf dem Waldhof zwei junge Männer mit Messerstichen lebensgefährlich verletzt. Wie die Polizei mitteilte, waren ein 19- und ein 20-jähriger Mann am Dienstag zusammen mit einer 42-Jährigen in der Hubenstraße unterwegs, als eine Männergruppe aus Richtung der Roggenstraße auf das Trio zugerannt kam und die beiden Heranwachsenden angriff. Es kam zu einem Gerangel, in

...

Sie sehen 47% der insgesamt 848 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema