Mannheim

Bildung Zwei Schulen diskutieren über neunjährigen Gymnasialzug / Zustimmung des Gemeinderats nicht sicher

Mäßiges Interesse an G9

Archivartikel

Kaum ein Thema hat Schüler, Eltern, Lehrer und Bildungspolitiker in den vergangenen Jahren so beschäftigt wie die Einführung des achtjährigen Gymnasiums (G8). Die Reform sollte die Schulzeit verkürzen, erhöhte für viele Lernende und Lehrende aber in erster Linie den Stress. Die grün-rote Landesregierung hat das neunjährige Gymnasium (G9) nun zum kommenden Schuljahr testweise wieder eingeführt.

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3692 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00