Mannheim

Innenstadt Unbekannter Autofahrer rastet aus

Mann bedroht Radfahrerin

Das Polizeirevier Mannheim-Innenstadt ermittelt derzeit gegen einen bislang noch unbekannten Autofahrer, der am Montagabend eine Radfahrerin beleidigte, bedrohte und nach ihr spuckte.

Die 28-Jährige war gegen 20.40 Uhr mit ihrem Rad vom Herschelplatz in U 2 kommend in Richtung Kurpfalzkreisel unterwegs, als sie von einem weißen Ford mit Mannheimer Kennzeichen überholt wurde. Beim Überholvorgang schaltete der Fahrer seine Scheibenwischanlage an und spritzte dadurch die Zweiradfahrerin nass. An der Ampelanlage zum Kurpfalzkreisel stellte sie den Mann zu Rede. Dieser geriet sofort in Rage und beleidigte die junge Frau. Dabei drohte er ihr sogar damit, so berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung von gestern, sie umzubringen, und er spuckte in ihre Richtung.

Die Zweiradfahrerin ergriff daraufhin die Flucht in Richtung Alte Feuerwache, wobei der Autofahrer ihr hinterherfuhr und ihr über das geöffnete Fahrerfenster weiter Beleidigungen hinterherrief. Noch vor Eintreffen der Polizei hatte sich der Mann mit seinem Auto entfernt. Die Geschädigte konnte sich das Kennzeichen merken. Die Ermittlungen nach dem Fahrer des Fahrzeugs dauern noch an.