Mannheim

Neckarstadt Messerangriff am Donnerstag

Mann erliegt Verletzungen

Archivartikel

Auch eine Notoperation konnte den Mann nicht mehr retten: Nach einem Messerangriff ist ein 41-jähriger Mann in einer Heidelberger Klinik verstorben. Er war bereits am Donnerstagabend im Bereich der Untermühlaustraße/Pyramidenstraße von einem 38-Jährigen niedergestochen worden. Wie die Polizei gestern mitteilte, ist er im Laufe des Samstagvormittags nun seinen Verletzungen erlegen.

Zu

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1485 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00