Mannheim

Polizeibericht

Mann schießt nachts vom Balkon

Archivartikel

Ein 50-jähriger Mann wird verdächtigt, am frühen Donnerstagmorgen von seinem Balkon in der Heuhofer Straße mit einer Schreckschusswaffe geschossen zu haben. Anwohner hatten daraufhin die Beamten alarmiert, meldete die Polizei gestern. Bei der Wohnungsdurchsuchung stellten die Beamten eine geladene Schreckschusswaffe, mehrere Patronen, Waffenutensilien und anderer Waffen sicher. Zudem fanden

...
Sie sehen 64% der insgesamt 623 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00