Mannheim

Mannheim: Angeleinter Hund vor Supermarkt in der Neckarstadt gestohlen

Mannheim.Ein unbekannter Täter hat am frühen Mittwochnachmittag einen Hund in der Mannheimer Neckarstadt gestohlen. Nach Angaben der Polizei hatte die 59-jährige Besitzerin den Chihuahua-Pinscher-Mix, der auf den Namen "Gizmo" hört, im Vorraum eines Supermarktes angeleint.

Die Marktleiterin wurde kurz darauf auf den angeleinten Hund aufmerksam und fragte nach dessen Besitzer. Ein unbekannter Mann meldete sich bei ihr, gab vor, Mitarbeiter des Tierheims zu sein und sagte, dass er den Hund mitnehme. Trotz Aufforderungen weiterer Kunden, den Hund sitzenzulassen, nahm der Unbekannte das Tier an sich und verschwand in Richtung Lortzingstraße. Der Mann ist etwa 25 Jahre alt, schlank und hat dunkelblonde Haare. Er trug eine blaue Kapuzenweste.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0621/3301-0 zu melden.