Mannheim

Mannheim: Frau von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt

Mannheim.Eine 43-jährige Frau ist am Freitagvormittag in der Mannheimer Innenstadt von einer Straßenbahn erfasst und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte die Frau gegen 11 Uhr die Fahrbahn der verlängerten Planken in Höhe des Quadrats E 6 überqueren. Die 43-Jährige betrat zwischen zwei geparkten Autos die Fahrbahn und wurde von der Straßenbahnlinie 6A, die aus Richtung Planken kam, erfasst.

Die Fußgängerin wurde bei dem Aufprall zurückgeworfen und blieb mit schweren, jedoch nicht lebensgefährlichen Verletzungen auf der Fahrbahn liegen. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus.

An der Straßenbahn entstand geringer Sachschaden. Es kam bis 12 Uhr zu Störungen der Straßenbahnlinien 2, 6 und 6A.