Mannheim

Mannheim: Hand in Tür eingeklemmt – Straßenbahn schleift Frau mit

Archivartikel

Mannheim.Eine Frau ist am Mittwochabend in Mannheim von einer Straßenbahn mehrere Meter mitgeschleift und dabei verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte die Frau kurz nach 19 Uhr am Hauptbahnhof in die Linie 4A ein- oder aussteigen, als die Bahn gerade anfuhr. Dabei wurde die Hand der Dame in der Tür eingeklemmt, so dass sie sie einige Meter mitgeschleift wurde und auf den Bahnsteig fiel.

Der Straßenbahnfahrer bekam von dem Vorfall zunächst nichts mit, wurde dann aber von Passanten darauf aufmerksam gemacht. Daraufhin bremste er sofort. Die Frau zog sich bei dem Sturz Prellungen im Gesicht zu und wurde vor Ort von Rettungssanitätern erstversorgt. Sie kam anschließend zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.