Mannheim

Steigerung zu Vorjahren

Mannheim: Zahlreiche Rettungseinsätze während Veterama

Archivartikel

Mannheim.Auf der bis Sonntagabend andauernden Veterama auf dem Mannheimer Maimarktgelände hat es für den Rettungsdienst deutlich mehr Einsätze gegeben, als in den Vorjahren. Nach Aussage von Chris Rihm, Einsatzleiter beim Arbeiter-Samariter-Bund, wurden bis Sonntagnachmittag 67 Personen ambulant behandelt und 13 Personen in Mannheimer und Ludwigshafener Krankenhäuser transportiert. Dabei mussten vier

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1272 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema