Mannheim

Flüchtlinge Regierungspräsidium weist Kritik an Zuständen in Unterkunft zurück  

Mannheimer Flüchtlingsunterkunft: Land weist Kritik an Zuständen zurück

Archivartikel

Mannheim.Schlechte hygienische Bedingungen und zu viele Personen auf engem Raum, die Corona-Sicherheitsmaßnahmen ließen sich so nur schwer umsetzen: Demonstranten und Bewohner hatten bei einer Kundgebung am Sonntag massiv die Zustände in der Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge in der Industriestraße in der Neckarstadt-West bemängelt (wir berichteten). Das Karlsruher Regierungspräsidium (RP) als

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2900 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema