Mannheim

Hauptausschuss

Mannheimer Politik will an Investitionen festhalten

Archivartikel

Mannheim.So mancher Stadträtin und so manchem Stadtrat ist die Finanzplanung aus dem Rathaus für die Jahre bis 2024 zu optimistisch. Das ist in den Redebeiträgen im Hauptausschuss des Gemeinderats am Dienstag immer wieder zu hören. Werden sich die Einnahmen ab dem Jahr 2023 wieder so verbessern, wie es Kämmerer Christian Specht (CDU) annimmt? Am Ende allerdings trägt eine

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4638 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00