Mannheim

Fernsehen Absolvent der Theaterakademie besetzt Hauptrolle in Dokumentation

Mannheimer spielt Mörder

Archivartikel

„In der Gefängniszelle hatte ich schon ein seltsames Gefühl“, erzählt Georg Gropp von den Dreharbeiten seiner ersten Fernsehrolle. Der Absolvent der Theaterakademie Mannheim ist heute um 20.15 Uhr in der ZDFinfo-Dokumentation „Anklage Mord – Der Fall Pagenstecher“ zu sehen. Der Film beleuchtet den Mord an der wohlhabenden Rentnerin Traude Pagenstecher in Wiesbaden im Jahr 1986. Der Täter, Jork

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1796 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema