Mannheim

DSDS

Mannheimer weiter bei TV-Castingshow

Philippe Böhm wird weiter in der aktuellen Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) zu sehen sein. Der 28-Jährige aus Mannheim nimmt an der RTL-Castingshow teil. Wie der Sender auf seiner Homepage veröffentlichte, wählte Böhm den Ed-Sheeran-Song „The A Team“, um die Jury von sich zu überzeugen. Schon zu Beginn äußerte Juror Dieter Bohlen seine Skepsis und sagte: „Ich würde 1000 Euro drauf wetten, dass du nicht singen kannst.“ Naidoo hielt dagegen: „Ich muss zu meinem Mannheimer halten.“ Nach zwei weiteren Liedern die Entscheidung: Während Poptitan Dieter Bohlen und Choreographin Oana Nechiti nicht von dem Talent des jungen Mannes überzeugt waren, gaben ihm Xavier Naidoo und Pietro Lombardi die nötigen Stimmen für die nächste Runde. Der 28-Jährige schaffte damit den Sprung in den Recall.

Zum Thema