Mannheim

Sankt Jakobus-Kirche

Marienmesse mit Flamenco

Archivartikel

Ausdrucksstarker Flamenco, farbenfrohe Trachten, Gesänge und Liturgie eines Pilgergottesdienstes bestimmen die Marienmesse am Sonntag, 3. Juni. Um 12 Uhr können die Besucher bei dem Gottesdienst in deutscher und spanischer Sprache in der Sankt Jakobus-Kirche in der Rheingoldstraße 3 mitfeiern. Inspiriert wird die Messe der spanischsprachigen katholischen Mission Mannheim/Weinheim von der Tradition der „Misa Rociera“, die im andalusischen Wallfahrtsort „El Rocio“ jährlich von mehr als einer Million Pilger gefeiert wird. Nach der Messe, die Pfarrer Don Diego Elola hält, gibt es im Gemeindesaal Tapas, Gesang und Tanz. ham