Mannheim

Corona-Krise Sicherheitsausschuss diskutiert Maskenpflicht und Polizeipräsenz / Verwaltung fürchtet zweite Welle an Infektionen / Zwei weitere Fälle am Donnerstag

Maskenpflicht: Stadträte fordern mehr Kontrollen

Archivartikel

Mannheim.Selbst FDP-Stadtrat Volker Beisel („Und als Liberaler bin ich ja nicht gerade ein Kontrollfreak“) stimmte zu: Der Sicherheitsausschuss des Gemeinderats hat an Stadt, Polizei und Rhein-Neckar-Verkehr (RNV) appelliert, mehr auf die Einhaltung der Maskenpflicht im Nahverkehr zu achten. Die Stadträte und Erster Bürgermeister Christian Specht fürchten nämlich eine zweite Infektionswelle mit dem

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4367 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema