Mannheim

Maskottchen-Treffen auf der Waldrennbahn

Viele Gäste von den Adlern, der TSG Hoffenheim, Grün-Weiß Mannheim, MTG, das Team Tokio des Olympiastützpunktes Heidelberg sowie ein lustiges Maskottchenrennen (im Bild „Secki“ vom Rennverein) – das alles gibt es beim Mannheim2-Renntag am Donnerstag, 20. Juni (Fronleichnam) ab 13 Uhr auf der Waldrennbahn in Seckenheim. Erneut hat das Präsidium des Badischen Rennvereins dreimal zwei Karten mit Parkplatz- und Sektgutscheinen zur Verfügung gestellt. Einfach am Freitag zwischen 13 und 24 Uhr unter Telefon 01379/88 46 11 anrufen (0,50 Euro aus dem Festnetz, gegebenenfalls abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz), das Stichwort „Waldrennbahn“ nennen sowie Name, Adresse und die eigene Telefonnummer angeben. Die Gewinner werden am Montag zwischen 14 Uhr und 15 Uhr telefonisch benachrichtig und müssen persönlich erreichbar sein. Wer kein Glück gehabt hat: Karten gibt’s an der Tageskasse. pwr (Bild: Prosswitz)