Mannheim

Lindenhof

Meeräckerplatz neu gestaltet

Archivartikel

Ein neuer Asphaltbelag und von Hockern bis zu Bänken unterschiedliche Sitzmöglichkeiten: Am Samstag, 6. Oktober, um 11 Uhr, wird der Meeräckerplatz auf dem Lindenhof offiziell eröffnet. Die Arbeiten für den rund eine Million Euro teuren Umbau hatten im März begonnen.

„Damit wird nach über 15 Jahren Diskussion dem Wunsch der Bevölkerung nach einem attraktiv gestalteten und bespielbaren Platz nun Genüge getan“, sagt Bürgermeister Lothar Quast. Die Maßnahme werte das Areal nicht nur für den Wochenmarkt nachhaltig auf, sondern auch als Treffpunkt für die Lindenhöfer Bürger, so der Baubürgermeister.

Die Oberfläche des rund 3600 Quadratmeter großen Geländes erhält ein Punktraster mit bunt bemalten Metallelementen, die den Platz neu strukturieren. Um die Aufenthaltsqualität zu erhöhen, werden Sitzhocker aufgestellt. Sitzmöglichkeiten bietet auch eine Bank um einen Baum mit einer großen Krone am östlichen Ende des Platzes. Zudem werden auf der mittleren Fläche Leuchten, Abfallbehälter und Fahrradbügel installiert.