Mannheim

Käfertaler Wald Evangelische Stiftung Pflege Schönau entfernt kranke Bäume / Extreme Schäden durch große Trockenheit

Mehr als 2000 Kiefern fallen

Mannheim.Erst ist er mit der Sprühdose herumgegangen, schweren Herzens. Wo Frank Philipp hellrote Striche auf die Rinde gesetzt hat, greift jetzt die Maschine zu. Sie packt per Greifarm die Stämme, dann kreischt die Säge – über 2000 Kiefern (entspricht etwa 700 Festmetern Holz) fällt derzeit die Evangelische Stiftung Pflege Schönau in ihrem Teil des Käfertaler Waldes. Deren Zustand sei „katastrophal“,

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4144 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema