Mannheim

Maimarkt RNV erweitert für Reisemarkt Angebot an Fahrten

Mehr Bahnen zum Mühlfeld

Archivartikel

Von Samstag, 4. bis Montag, 6. Januar findet auf dem Maimarktgelände wieder der Reisemarkt Rhein-Neckar-Pfalz statt. Bequem erreichbar ist das Mühlfeld mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) weitet zum Reisemarkt ihr Angebot auf der Stadtbahnlinie 6 aus und bietet Fahrtmöglichkeiten direkt bis zum Maimarktgelände und von dort wieder zurück in die Innenstadt an.

Die Linie 6 fährt während des Reisemarkts zwischen 9.30 Uhr und 19 Uhr aus Richtung Innenstadt kommend durchgehend bis zur Haltestelle SAP Arena S-Bahnhof und bedient dabei unter anderem die Haltestelle Maimarkt. Am Samstag enden die Fahrten der Linie 6 A planmäßig an der Haltestelle SAP Arena S-Bahnhof. Dort besteht die Möglichkeit zur Weiterfahrt mit den Bahnen der Linie 6 oder den Bussen der Linie 50 zur Haltestelle Maimarkt.

Witzige Oldtimer-Bahnen

Die Fahrten der an Sonn- und Feiertagen verkehrenden Linie E von der Mannheim Innenstadt kommend über Neuhermsheim enden planmäßig an der Haltestelle SAP Arena S-Bahnhof. Dort besteht die Möglichkeit zur Weiterfahrt mit den Bussen der Linie 50 oder den Bahnen der Linie 6 zum Maimarkt.

Auf dem Reisemarkt am RNV/VRN-Infostand mit der Nummer E101 gibt es Infos zu Ausflugszielen im Verbundgebiet, die mit Bus und Bahn erreichbar sind. Zudem stellt die RNV ihre Oldtimer-Bahnen „Salonwagen“ und „Sixty“ vor. Beide Fahrzeuge können für Veranstaltungen gemietet werden. mai/red

Zum Thema