Mannheim

Verkehr RNV setzt für Unifeten Zusatzfahrten der Linie 60 ein

Mehr Busse wegen Partys im Schloss

Archivartikel

Weil seit diesem Donnerstag wieder die Studentenpartys im Schneckenhof des Schlosses stattfinden, bietet die Rhein-Neckar-Verkehrsgesellschaft (RNV) zusätzliche Fahrten auf der Buslinie 60 an. Ergänzend zu den Nachtfahrten am Wochenende können Besucher der Unifeten jeweils in der Nacht von Donnerstag auf Freitag am 5., 12., 19. und 26. September sowie 3. und 10. Oktober am Hauptbahnhof um 1.36 Uhr in die Busse einsteigen.

Abfahrt an der Universität ist dann um 1.38 Uhr, am Schloss um 1.40 Uhr sowie an der Haltestelle „Universität West“ um 1.41 Uhr auf dem regulären Weg der Buslinie 60 bis zum Ulmenweg.

Wer abends oder nachts in den Stadtbahnen und Nachtbussen der RNV unterwegs ist, kann beim Fahrpersonal ein Taxi bestellen, das Fahrgäste direkt an der Haltestelle abholt. Für die Taxifahrt, darauf weisen die Verkehrsbetriebe hin, gilt der übliche Tarif. 

Zum Thema