Mannheim

Stadtjugendring Junge Menschen erzählen, warum sie sich in Vereinen und Verbänden engagieren und die Stadt dadurch mitgestalten

Mehr Ehre als Amt – zumindest an einem Abend

Archivartikel

Mannheim.„Wir möchten mit diesem Abend einfach auch mal Danke sagen. Danke für das Engagement für Kinder und Jugendliche in der Stadt.“ Karin Heinelt, Geschäftsführerin des Stadtjugendrings, steht im Foyer des „Forum Mannheim“ an der Neckarpromenade. „Die Arbeit, die die Jugendlichen und alle Engagierten leisten, ist enorm wichtig für unsere Gesellschaft, aber vor allem für die jungen Menschen in der

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2816 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00