Mannheim

Hilfsorganisationen Michael Sauer zum Landes-Rotkreuzbeauftragten ernannt / Hoffnung auf mehr Anerkennung fürs Ehrenamt

Mehr Zugkraft in allen Notfällen

Archivartikel

"Mehr Anerkennung der Helfer des Bevölkerungsschutzes - in der Bevölkerung und bei der Politik": Das ist sein größter Wunsch, dafür will er sich einsetzen: Michael Sauer wurde jetzt zum Landes-Rotkreuzbeauftragten bestellt, womit der Mannheimer der Vertreter des Roten Kreuzes im Stuttgarter Innenministerium sowie Leiter des Planungsstabes für Krisen und Katastrophen ist.

Der 1957

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2361 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00