Mannheim

Maimarktgelände

Mehrere Einsätze bei Tanz-Festival

Archivartikel

Rund 9000 Teilnehmer haben nach Angaben der Polizei in der Nachtzum Sonntag die elektronische Musik- und Tanzveranstaltung „I am Hardstyle – Germany“ auf dem Maimarktgelände besucht. Gegen 73 Teilnehmer wurde ein Strafverfahren wegen Besitz von Betäubungsmitteln eingeleitet. Zudem wurden 3300 Euro zur Sicherung des Strafverfahrens einbehalten – von Menschen mit Wohnsitz in Frankreich. Von den Rettungskräften musste 33 Mal medizinische Hilfe geleistet werden. Vier Personen wurden in Krankenhäuser gebracht. Verstöße im Zusammenhang mit dem Führen von Kraftfahrzeugen wurden nicht festgestellt. Auch über Ruhestörungen gab es keine Klagen. has/pol